verkauft! zwei 6x17 Kameras aus dem 3D Drucker (90mm und 150mm) ohne Objektive

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • verkauft! zwei 6x17 Kameras aus dem 3D Drucker (90mm und 150mm) ohne Objektive

      Hallo zusammen,


      da ich momentan zu viele 6x17 Kameras habe, suche ich für zwei Exemplare einen neuen Besitzer.
      Bei den beiden Kameras handelt es sich um ein 3D Druck von Pali K aus den USA, die Bezeichnung des Projektes ist K6x17V5,
      auf der Webseite findet ihr reichlich Infos zu der Kamera: 6x14.netsoft2k.com/k6x14


      Eingebaut hatte ich in der kleinen Kamera ein Rodenstock Grandagon-N 90mm f/6.8 und in der Großen ein Nikkor-W 150mm f/5.6, inwieweit hier andere Objektive im selben Brennweitenbereich passen, kann ich euch leider nicht genau sagen.
      Da die Größe für eine 6x17 Kamera sehr klein ist, hatte ich sie oft auf meinen Reisen dabei, viele schöne Aufnahmen sind damit entstanden; auf meinem Flickr Account findet ihr einige Beispiele, hier gibt es auch eine Gruppe zur Kamera.

      90mm Exemplar



      150mm Exemplar





      Zu dem 150er lege ich noch eine kleine Mattscheibe bei, diese ist bei dem 90er nicht zwingend nötig, da man den Unendlichpunkt recht einfach mit einer zweiten Kamera finden kann und abgeblendet das Panorama einen großen Schärfebereich aufweist. Etwas ausprobieren gehört natürlich auch dazu.
      Der Konus ist wechselbar, man könnte somit auch beide Brennweiten mit einem Body nutzen.


      Preislich hatte ich mir 125€ für eine Kamera oder 200€ für beide zzgl. Versand vorgestellt, ich wäre aber auch nicht abgeneigt, die Kameras gegen ein paar Rollen Velvia 50 oder Provia zu tauschen, solange diese nicht zu weit über dem Verfallsdatum liegen.
      Gern könnt ihr mir auch ein Angebot machen, mir ist nur wichtig, dass jemand damit eventuell gefallen an dem breiten Format findet und die Möglichkeit nutzt, in einem preislich überschaubaren Rahmen eine Panoramakamera zu erwerben.

      Sollten Fragen auftauchen, stehe ich euch gern zur Verfügung.


      Grüße, Seb