Haltbarkeit C41 Chemie

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Haltbarkeit C41 Chemie

      Hallo!
      Ich wollte nun wieder selbst C41 entwickeln. Werde das aber einigermaßen unregelmäßig tun, daher stellt sich die Frage nach der Haltbarkeit.
      Gibt es konkrete Erfahrungswerte auch mit Bezug auf Hersteller bei Flüssigchemie?
      Meine s/w-Chemikalien stehen immer jahrelang ohne Probleme – nutze auch Schwergas, oder wie das heißt.

      Besten Dank und Gruß,
      Tobi
    • Anfangs habe ich das Tetenal C41 Kit 1L als Oneshot Entwickler verwendet. ICh glaube, der Entwickler ist angesetzt das kritischste Element. Da hatte ich glaube ich immer 10ml Teil A, B, C in 270ml Wasser gegeben. Blix und Stabi habe ich komplett angesetzt. Die halten sich wesentlich länger (und als angegeben sowieso). Ich habe gerade die Links nicht parat, aber da kann man sich mal durchgoogeln.

      Mittlerweile verarbeite ich aber wesentlich mehr C41 Filme. Es macht einfach sehr viel Spass, ist praktisch weil man verschiedenste Filme immer gleich und gemeinsam verarbeiten kann etc. und es einfach interessantere Filme für KB und 120mm gibt. Deswegen setzte ich jetzt immer die ganzen Liter an, und verbrauche alles in ca. 2-3 Monaten.