Güterbahnhof Frankfurt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Güterbahnhof Frankfurt

      Zwei Bilder von heute morgen. Kalt war's. Und neblig.

      #1


      #2


      Beide Bilder mit der Intrepid 4x5 auf Fomapan 200, Entwicklung mit Supergrain 1+12, Scan vom Negativ.
      Das erste ist mit dem Fujinon-W 135mm entstanden, das zweite mit einem Lomo RF3 300mm f/10 in einem ILEX-Verschluss.
    • lohi wrote:

      Sehr gut! Va. Bild 1 ist sehr gut ausgemessen, ich bin hin von den Lampen im Nebel. Im Bild 2 waren die Lampen vermutlich schon aus.
      Die Belichtungsmessung war im Prinzip recht einfach: Spotbelichtungsmessung auf die Schienen unterhalb der Puffer der vorderen Lok und das in Zone 3 gelegt. Wenn ich mich richtig erinnere ergab das dann folgende Belichtungen:
      #1 gemessen 4s bei Blende 22 ==> reichliche 20s aufgrund des Foma-typischen Schwarzschild-Verhaltens
      #2 gemessen 1s bei Blende 22 ==> etwas über 2s

      Und ja, bei Bild 2 waren die Lampen schon aus, dafür wurde dann der Nebel dichter :)