Blümchen, bunt

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Blümchen, bunt

      Seit einiger Zeit hat er an mir genagt, der Gedanke, es doch auch einmal mit Farbfilm zu probieren. Also habe ich mir ein wenig Kodak Portra 160 in 4x5 besorgt und meine SInar P damit bestückt.
      Und wenn schon bunt, dann richtig bunt, also habe ich ein paar möglichst unterschiedliche Blümchen in eine Vase gesteckt.

      Jetzt im Nachhinein muß ich sagen, daß die Anwendung des Tetenal C41 Kit wohl niemand komplett überfordert, der schon mal einen Film entwickelt hat. Hatte ich eindeutig zu viel Respekt davor :)

      Was mich, als jemand, der, ohne sich zu genieren, ab und zu zur Digitalen greift, schon verblüfft, ist die Schönheit der Farben, für die ich sonst ewig in der Bildbearbeitung schrauben müßte. Kriege ich hier out-of-the-box.





    • ralph42 wrote:

      Jetzt im Nachhinein muß ich sagen, daß die Anwendung des Tetenal C41 Kit wohl niemand komplett überfordert, der schon mal einen Film entwickelt hat. Hatte ich eindeutig zu viel Respekt davor
      Man(n) kann aus allem eine Wissenschaft machen, muss es aber nicht.
      Gerade die C41-Entwicklung bei 30°C (oder gar bei Raumtemperatur) ist letztendlich nicht wesentlich aufwändiger als eine SW-Entwicklung.