Suche 150mm vergrößererobjektiv M39

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Suche 150mm vergrößererobjektiv M39

      Hallo liebe Community, ich suche ein erschwingliches 150mm Objektiv für meinen Vergrößerer. Solange das Objektiv zuverlässig seine Dienste tut, keine Fungus oder Nebel aufweist. ist mir der Äußere optische Zustand egal.
      Freue mich über nette Angebote. LG Und lieben Dank

      Mein Rahmen sind ca 100€ :-/

      • VG
    • Dennis Gelner wrote:

      was bedeutet das mit der steigung?
      Es lässt sich halt nicht einschrauben.
      Der Durchmesser ist ja nicht der einzige Parameter.
      Aber, wie gesagt, das ist ein älteres Objektiv (aus den 60igern?).
      Das ist ja auch alles kein echtes Problem. Wollte nur drauf hinweisen, daß man bei einem 150er grundsätzlich damit rechnen muß, eine dazu passende Platine zu besorgen.
      Ein 135er Rodagon passt gerade noch in M39. Das hat praktisch dieselbe Bauform wie die 80er und 50er.
      Beste Grüße
      Lutz

      RemJet Lab auf instagram
    • khbphotografix.com/LPL/LPL7451.htm

      Der scheint noch einiges zu haben!

      FG Armin

      Das Nikon 135mm Vergr. Objektiv ist auch bis 4x5 zu gebrauchen und wenn ich mich recht erinnere hat das 39mm werde es aber erst heute Abend wenn ich wieder zu Hause bin überprüfen können.
      " You push the button and we do the rest."
      Kodak Werbespruch!
      Today
      "You push the button and the pixels do the rest"
    • johnars wrote:

      Habe nachgemessen das 135mm Nikon Vergrösserungsobjektiv hat 39mm!
      ok super also falls ich im 150er bereich nix finde hole ich mir halt erstmal das 135er. Bekommst du damit nen guten Arbeitsabstand bei 24x30vergrösserungen (ja is klein für GF ich weiss). Aktuell mim 105 bekomme ich gerade mal 25-30 cm was .. naja.. bähhh ist.
    • Musst aber aufpassen, ich glaube die Rodenstock/Schneider sind dann bei 135mm nur bis 9x12 cm gerechnet, es ist wirklich nur beim Nikon sicher das es auch 4x5 schluckt!
      Ich mache nur 30x40 cm oder grösser und da geht es sehr gut! Und bei 40x50 brauch ich es zwingend, da ich mit dem 150mm an den Wasserröhren anstehe mit dem Kopf!
      Von Rodenstock gibt es noch eine 120mm WW Version aber da weiss ich den Anschlussdurchmesser nicht und das wird dir auch nur wenig mehr Distanz geben wie das 105mm.
      " You push the button and we do the rest."
      Kodak Werbespruch!
      Today
      "You push the button and the pixels do the rest"
    • Johnars:

      eigentlich ist doch klar, je kürzer die Brennweite, desto geringer der Abstand zum Grundbrett.
      Das 135mm wäre meines Erachtens richtig und dürfte, wenn auch knapp, 4x5" ausleuchten. Zumindest mach es das 135mm an der Kamera ohne Lichtabfall und entzerren muß ich bei Großbild am Vergrößerer ja nicht.

      Gruß
      Winfried