f.64 Rucksack für 8x10

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • f.64 Rucksack für 8x10

      Hallo allerseits,

      vielleicht haben einige schon mitbekommen, dass ich eine Tachihara 8x10 erstanden habe (Size matters). Doch wie die schöne Kamera weit hinaus mit in die Natur mitnehmen?

      Auf YouTube bin ich dann auf einen Rucksack der Firma f.64 (nie gehört) aufmerksam geworden, der speziell für 8x10 mitentwickelt wurde. In Europa ließ sich jedoch keine Bezugsquelle finden. Das Wagnis bei B&H in den USA bestellen eingehen? Ich habe den Rucksack am Montag Abend um 22:00 GMT bestellt (die Steuern sind bei der PayPal-Zahlung (ca. 240 EUR Gesamtpreis) gleich mitabgezogen worden) und am Donnerstag um 12:00 GMT klingelt der DHL-Bote und stellt mir das Paket hin!!!

      Für mein erstes Foto (s. Brigach blüht) habe ich den Rucksack natürlich gleich ausprobiert. Er lässt sich gut tragen. Die ganze Verarbeitung ist allerdings etwas spartanischer als bei den großen Lowe Pros. Es ist sozusagen die "knappste Umhüllung", die man um eine 8x10 herumbauen kann. Der Tragekomfort ist auch mit modernen Wanderrucksäcken nicht vergleichbar, aber durch den breiten Hüftgurt immer noch sehr gut. Kleine Schnickschnack-Seitentaschen fehlen gänzlich, allerdings ist im Objektivfach bei Mitnahme von drei Objektiven immer noch genügend Platz für Mattscheibenlupe und Belichtungsmesser. Ins Vorfach passen zwei 8x10 Planfilmkassetten.

      Interessanterweise sind zwei abnehmbare Seitentaschen für jeweils fünf 4x5 Kassetten im Lieferumfang, die man bei 8x10 eigentlich nicht braucht. Beide haben eine separaten Umhängegurt. Die nehme ich jetzt für meinen anderen Rucksack mit der Graflex! Relativiert natürlich den Gesamtpreis nochmal. Das Fach, in dem die 8x10 liegt, kommt ab Werk natürlich mit den üblichen Klettabteilern, so das man den Rucksack auch mit 4x5, 5x7 oder Vintage-Formaten nutzen kann.

      Grüße aus dem Schwarzwald, Euer Jens

      instagram: jmkfotodesign I MK: JMK fotodesign I strkng: JMK fotodesign
      ------------------------------------------------------------------------------
      <3 Sinar P2/F2 8) Graflex Crown Graphic Special :thumbsup: Tachihara 8x10
    • JMK fotodesign wrote:

      Das Wagnis bei B&H in den USA bestellen eingehen?
      Bestellungen bei B&H sehe ich nach meinen bisherigen 2 Bestellungen dort nicht wirklich als Wagnis.
      Das Einzige, was mich dort schon etwas genervt hat, war die "Shabbat"-Sperre - egal, der Laden ist m.E. sehr zuverlässig und bei manchen Dingen sehr günstig, sogar unter Berücksichtigung von Zoll/Einfuhrumsatzsteuer.
      Die Erfahrungen hinsichtlich Abwicklung (Zoll/Einsatzumsatzsteuer) kann ich ebenfalls so teilen.