Lolita

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Während hier fleissig gebaut und gebastelt, heftig und unnötig gestritten und rege Handel getrieben wird, habe ich eine Fotosession gehabt und ein bisschen Bilder ausgearbeitet. Hier ein Beispiel:

      Portrait Lolita

      (sie heisst wirklich so)





      Scan vom 4x5" Negativ Ilford FP4+

      Sinar P

      Kodak Anastigmat 203 mm bei Blende 16,5
    • Man kann nur hoffen, daß das Model volljährig ist.
      Sonst hat der Administrator ein DSGVo - Problem.
      Zustimmungsfähig für Sorgeberechtigte wäre diese Veröffentlichung im Falle der minderjährig abgebildeten sicher nicht.

      Der Fotograf hat vielleicht nur ein Geschmacksproblem.
      Er wohnt ja nicht in der EU.
    • hfa wrote:

      Man kann nur hoffen, daß das Model volljährig ist.
      Sonst hat der Administrator ein DSGVo - Problem.
      Zustimmungsfähig für Sorgeberechtigte wäre diese Veröffentlichung im Falle der minderjährig abgebildeten sicher nicht.

      Der Fotograf hat vielleicht nur ein Geschmacksproblem.
      Er wohnt ja nicht in der EU.
      Du scheinst auch irgendwie ein Problem zu haben.

      Bitte bleibe von meinen Beiträgen fern, so wie ich das bei Deinen mache, seit Du mich dazu aufgefordert hast.
    • hfa
      hat ja in erster Linie die rechtliche Seite angesprochen, da hat er völlig recht.
      So wie das Mädchen/oder Divers/ aussieht ist es keine 18 Jahre.
      Ich würde dem Administrator dringend empfehlen dass er sich die Volljährigkeit bestätigen läßt,
      ansonsten könnte er Probleme bekommen.
      So Leute jetzt disliked mich wie hfa, schön dass ich dann weis mit was für Typen ich es zu tun habe.
      Grüße

      The post was edited 1 time, last by sw811 ().

    • .. meine schwester wurde beim einkauf mit ihrer tochter oft gefragt, ob diese denn ein stück wurst haben dürfe.
      das letzte mal war es der fall, als die kleine tochter 25 jahre war, lehrerin in der oberstufe und mutter eines süssen jungs war.
      : )

      bei der größe der tochter von 156cm und einem gewicht von 34kg vielleicht auch kein wunder.

      was mich aber immer wieder wundert ist der schwachsinn, der hier zu guten fotos kommentiert wird.
      schönen tag noch.
      "phantasie ist etwas, was sich manche leute nicht vorstellen können!"
    • Servus,

      es ist schon verwunderlich, wie niedrig die Provokationsschwelle ist. @Clickma bedient sich hier eindeutig des Kindchenschemas, was ja innerhalb des Kunstbegriffs weit verbreitet ist.
      Und beim Model bzw. Ihrem Aussehen/Körperbau passt das hier auch wie Faust auf's Auge. Eine andere Herangehensweise als das herausarbeiten der Verletzlichkeit/Fragilität wäre hier daher nicht wirklich förderlich
      (wobei: Falls jemand hier die Band 'Babymetal' kennt...so wäre es sicher auch interessant).
      Die Pose und auch der Gesichtsausdruck passen hier somit sehr gut. Und auch die, hier bereits erwähnte, Brücke zu 'Mathilda' aus 'Léon', fällt sofort positiv auf.

      Einige Verbesserungsvorschläge:
      Das Tattoo gibt natürlich bzgl. des vermeintlichen Alters des Models schon viel Preis. Hier könntest du es durch Pose und/oder stärkere Unschärfe auch auf die Spitze treiben und damit spielen.
      Wegen der Ausleuchtung wäre es vermutlich besser, wenn das Licht weicher fällt um die Haut "porzellanartiger" bzw. eben weicher zu bekommen.
      So könntest du zumindest den Unterschied zwischen vermeintlichem und tatsächlichem Alter stärker herausarbeiten und die Sittenwächter hätten dann wirklich einen Grund sich zu beschweren.
      Intensiv und Interessant ist das Portrait dennoch. Und eine gepflegte (künstlerische) Provokation gibt dem Bild noch einen zusätzlichen spin.
      Das Bild funktioniert allerdings bereits jetzt ganz gut, wie man sieht.

      Ansonsten kannst du auch auf Nummer sicher gehen: Mir schwebt hier ein Triptychon vor. In der Mitte das Model, links Ihre Geburtsurkunde und rechts ein Makro vom Tattoo, damit auch jeder sieht, dass es
      auch definitiv nicht aufgeklebt ist.

      Gruß
      Mario
      35 ist kleiner als 67
      67 ist kleiner als 45
      ?????
    • falls sie wirklich nicht 18 sein sollte? hier wird sie ja keinesfalls in einem schlechten licht gezeigt... also was ist schlimm daran???

      die hier sind auch keine 18:
      dslr-forum.de/showthread.php?t=1243829

      aber vielleicht bin ich auch nur doof, weil die Lolita hier unbeobachtet und heimlich mit der 4x5 fotografiert wurde und das eigentlich nicht will (so wie damals, als sie 8 war mit dem Tattoo)

      und falls sie 18 ist?! mal dran gedacht wie sich das für das model anfühlen muss, wenn schon bei simplen bei fotos von ihr, nach ihren eltern gefragt wird?!?

      ganz im ernst, was unangebrachteres habe isch selten in einem forum gelesen.
    • Wenn ein älterer Mann, der hier jahrelang mit offen sexistischem Avatar auftrat, mit einem jungen Mädchen erklärtermaßen das Lolitathema inszeniert, finde ich das widerlich.
      Egal ob das Model dabei ein Unterhemd mit kunstvoll verdrehtem Träger anhat oder ob nicht.
      Wenn bei der Veröffentlichung möglicherweise gegen ein geltendes Gesetz verstoßen wird, ist Euch das anscheinend egal.
      Der Knipser hätte mit drei Worten diese Vermutung widerlegen können, aber er tut das nicht.
      Der Administrator schweigt.

      Dies ist nicht mein Forum.
      Ich versuche gar nicht erst, Euch das zu erklären
    • Weil ich meine Klappe nicht halten kann, nochmal meine (!!) Ansicht dazu,damit mein "like" zu #10 verständlich wird: Ich empfinde das Bild nicht grundsätzlich als problematisch, und, ja, die Umsetzung stimmt für mich.

      Aber damit

      hfa wrote:

      hier jahrelang mit offen sexistischem Avatar
      hatte auch ich arge Probleme. Das Ding fand ich immer peinlich ...

      Neutrale Grüße, hp
      Al é bun sciöch' al é ...

      The post was edited 1 time, last by hppruefer ().

    • Nun da scheint es ja paar sensible Seelen zu haben, da wir alle nackt zur Welt kommen, sehe ich das nicht ganz so eng!

      Nun aber zum Bild um das soll es ja gehen bei der Diskussion, mir persönlich sind die Augen zu dunkel, der Anschnitt bei den Haaren gefällt mir so auch nicht ganz, entweder richtig anschneiden also ganz viel mehr oder dann gar nicht!
      So oder so habe ich aber auch ein Daumen hoch gegeben!

      LG Armin
      " You push the button and we do the rest."
      Kodak Werbespruch!
      Today
      "You push the button and the pixels do the rest"

      The post was edited 1 time, last by johnars ().

    • Bitte geht respektvoll miteinander um. Das Forum ist doch nicht dazu da um persönliche Fehden zu führen. Das ist echt hässlich!

      Mir gefällt das Bild! Tolles Mädchen mit coolen Tatoos und Untershirt. Ich hätte Augen auch gerne heller, aber der Fotograf wollte das sicher so wies ist.

      Lg bru
    • 19-45-9

      Scan vom 4x5" Negativ Ilford FP4+
      Sinar P
      Kodak Anastigmat 203 mm bei Blende 16,5


      19-45-11

      Scan vom 4x5" Negativ Ilford FP4+
      Sinar P
      Kodak Anastigmat 203 mm bei Blende 16,5


      19-45-13

      Scan vom 4x5" Negativ Ilford FP4+
      Sinar P
      Meyer Doppel Anastigmat 270 mm bei Blende 16


      19-45-14



      Scan vom 4x5" Negativ Ilford FP4+
      Sinar P
      Meyer Doppel Anastigmat 270 mm bei Blende 22


      19-45-15

      Scan vom 4x5" Negativ Ilford FP4+
      Sinar P
      Meyer Doppel Anastigmat 270 mm bei Blende 22
    • Hallo,

      die Fotostrecke ist in meinen Augen sehr gut, speziell was die Beleuchtung anbelangt.
      Nicht verstehen kann ich die Diskussion darüber.
      Auch wenn sie minderjährig wäre (was in meinen Augen nicht der Fall ist), so sind die Aufnahmen reine Portraits und damit weder jugendgefährdent noch obszön und fallen damit nicht unter den Paragraphen.
      Es sind keine heimlich gemachten Aufnahmen, das Modell hat sich dem Fotografen gestellt. Freiwillig. Dieses Gesetz wird mal so, mal so ausgelegt. Hier ist nichts, aber auch garnichts zu beanstanden, mit einer Ausnahme: zeig noch mehr Aufnahmen von ihr, die sind absolut natürlich und gut!

      Gruß
      Winfried