Verlauffilter System

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verlauffilter System

      Für meine Objektive suche ich nach einem passendem System für Verlauffilter, keine Schraubfilter sondern verschiebare Rechteckfilter.

      Der größte Durchmesser ist der des Grandagon N 4,5/90mm, hier sind es 82mm Gewinde
      Das Apo Sironar W 5,6/150 hat ein 72mm Gewinde.

      Welche Filter könnt Ihr empfehlen?
    • Gar keine.

      Erklärung:

      Du braucht aufgrund der Filterdurchmesser mindestens das 100mm System. Gibt es von diversen Herstellern.
      Da du jedoch, wie ich, eine Super Technika V nutzt, gibt es mindestens zwei Probleme:
      1. Abstand Filterhalter - Objektiv: je nach Größe des jeweiligen Objektivs ist der Filterhalter nicht montierbar, da er mit den Ausziehgriffen der Klemmstandarte kollidieren würde ( insbesondere bei kleine Objektives der Fall. Lösung: Abstandsringe
      2. selbst wenn du den Filterhalter montiert bekommst, sind Verlaufsfilter aufgrund ihrer Größe 100mm x 150mm nicht nutzbar, da sie auf dem Laufboden aufstehen. Der Verlauf ist dann maximal im oberen Drittel. Lösung: du schneidest mit dem glasschneider den unteren Teil des Verlaufsfilters ab, bis zu den gewünschten Effekt hast ( vielleicht gibts Rabatt ab 10 Filter ) :) .

      Also brauchts du dich nicht auf die Suche zu begeben.

      Anders sieht es nur bei Objektiven aus die einen geringeren Filterdurchmesser haben. Wenn ein System mit 75mm nutzbar ist, sind auch die dann keineren Verlaufsfilter besser nutzbar ( jedoch auch nicht optimal ).

      Grüße
    • Man kann, um die Verlaufsfilter zu verwenden, die Technika auch um 90 bzw. 180 Grad drehen, dann lassen sich die Filter entsprechend verschieben.

      Filtersysteme gibt es von Lee Filters, Hitech Formatt, Rollei und einigen anderen. Ich selbst verwende Lee Filterhalter und Filter, sowie weitere Filter von Hitech.

      Grüsse
      Andreas
      To infinity... and beyond!
    • Auch ich verwende das Lee aber auch das Cokin System, Lee und Cokin sind beide schon sehr lange auf dem Markt!
      Habe auch noch 1 Filter von Haida ist ein junger neuer Hersteller, die Graufilter sind bei dem etwas Farbneutraler wie bei Lee mindestens die ganz starken, bei den schwachen gefallen mir die Lee besser!
      Bei den Verlauf kann ich nur sagen Lee ist besser wie Cokin, da weiss ich nicht wie gut die Haida sind!

      FG Armin
      " You push the button and we do the rest."
      Kodak Werbespruch!
      Today
      "You push the button and the pixels do the rest"