Kontaktprinz - der DIY Kontaktprint Rahmen

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Kontaktprinz - der DIY Kontaktprint Rahmen

      Hallo

      als ich neulich beim Treffen die tollen Cyanotypes gesehen hatte, war ich beeinDRUCKT ;)
      ich mache selbst schonmal erste tests und hatte lust mir einen Rahmen selbst zu bauen.
      Images
      • Kontaktprinz_0001.jpg

        404.1 kB, 1,000×2,000, viewed 112 times
      • Kontaktprinz_0002.jpg

        429 kB, 2,000×1,000, viewed 81 times
      • Kontaktprinz_0003.jpg

        384.48 kB, 2,000×1,000, viewed 82 times
      • Kontaktprinz_0004.jpg

        243.91 kB, 2,000×1,000, viewed 78 times
      • Kontaktprinz_0005.jpg

        271.05 kB, 2,000×1,000, viewed 80 times
      • Kontaktprinz_0006.jpg

        287.47 kB, 2,000×1,000, viewed 81 times
      • Kontaktprinz_0007.jpg

        395.23 kB, 2,000×1,000, viewed 94 times
      • Kontaktprinz_0008.jpg

        394.11 kB, 1,688×2,000, viewed 79 times
    • Phasma wrote:

      als ich neulich beim Treffen die tollen Cyanotypes gesehen hatte, war ich beeinDRUCKT

      Auf dem dortigen Flohmarkthaufen lag auch ein richtiger Kontaktrahmen ;.)
      Für Dich zwar zu klein, aber als Ideengeber sicher richtig.

      Ohne die Belichtung checken zu können, wirds wohl schwierig, das denke ich auch.
      Fürs Ugrade dann also schn mal vormerken...

      VG,
      Ritchie
    • Danke

      mycroft wrote:

      Typischerweise sind diese Rahmen geteilt, damit man (ohne daß das Negativ verrutscht) nachschauen kann, ob die Belichtung schon paßt.
      bei mir ist unten noch ein wenig platz. da wird ein schmaler schlitz eingefügt, durch die man teststreifen rausziehen und entwickeln kann :)

      bequalm wrote:

      Fürs Ugrade dann also schn mal vormerken...
      das kommt bald, da ist das dann über das teststreifensystem abgedeckt.