Gebäude in Dortmund Kley

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebäude in Dortmund Kley

      Ich mach mal einen Versuch und stelle ein Bild ein. Es ist im Rahmen meiner Filmauswahl- und Entwicklerfindungsversuche entstanden. Ich halte es trotzdem für vorzeigewürdig (ich möchte mir ja auch nicht vorwerfen lassen müssen, dass Bildermachen für mich nur Theorie ist). Formal ist es keine Architekturfotografie; mir ging es hier um die Einbettung eines diagonal positionierten Gebäudes in seine Umgebung. Es ist der aktuelle Firmensitz von Sidney Industries (für die Experten/Fans: Die "PS-Profis" - kein weiterer Kommentar).

      Minimale Aufnahmedaten: Bergger Pancro 400 120, 6x7, Plaubel Profia NT mit Super Angulon XL 58, Entwicklung in Rodinal 1:50 bei 18°C zur Kornreduktion (bei dieser niedrigaufgelösten Darstellung vermutlich irrelevant). Originalscan 6141 × 4913 Pixel.

      Al é bun sciöch' al é ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hppruefer () aus folgendem Grund: Hinweis auf "Fachkamera" hat gefehlt!