Formatübersicht für Einsteiger im Großformat

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Formatübersicht für Einsteiger im Großformat

      Um mir die Formate vor Augen zu halten und die Bildwinkel im Vergleich zu KB und APS-C vergleichen zu können habe ich mir eine kleine Übersicht gebastelt. Dazu kommen noch die Bildkreise einiger Objektive.

      Ich übernehme keine Haftung für verkorkste Bildausschnitte ;P

      Vielleicht ist es jemandem anders auch nützlich, daher hier im Anhang.

      Herzliche Grüße,

      Alexander Rutz
      Dateien
      Weimar aus der Vergangenheit in die Zukunft geholt, oder anders herum
      http://zeitsprung.weimar.jetzt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von animaux ()

    • Hallo Alexander!

      Schaut fein aus und hilft sehr beim Einstieg.
      Zu den ganzen Umrechnungen kann ich nix sagen, lediglich .... beim gelben Mittelformat-Rechteck hast Du 6x7" geschrieben. Sollten aber cm sein.
      (Und, wenngleich Weihnachten vorbei ist, tät ich mir die recht bekannten MF-Formate 6x6 und 6x9 wünschen. Ich halt ....).

      Mit Gruß & Dank
      Stefan
    • Hei Stefan,

      habe das falsche Zollzeichen entfernt, danke für den Hinweis!

      Habe in der Formatübersicht noch weitere MF-Formate hinzugefügt, nur für die Brennweitentabelle bin ich gerade zu faul :) Neue Datei ist oben angehängt.

      Die Umrechnungen sind natürlich niemals genau exakt. Wenn es ein wenig mehr abweicht habe ich eine Tilde (~) eingefügt. Ist aber für den Vergleich völlig ausreichend, denke ich.

      Viele Grüße,

      Alexander
      Weimar aus der Vergangenheit in die Zukunft geholt, oder anders herum
      http://zeitsprung.weimar.jetzt
    • Hallo Alexander!

      Bei Mittelformat hast Du die Ränder abgezogen (können allerdings kameraspezifisch unterschiedlich ausfallen), bei Großformat aber nicht, oder?

      Meine Beobachtung für 4x5" und 8x10" (jeweils nutzbare Bildfläche, also ohne Rand):

      4x5": 97mm x 120mm
      8x10": 196mm x 246mm


      Bei einer Adhäsivkassette hat man noch etwas mehr nutzbare Fläche. :D


      Viele Grüße

      Wilfried
    • Hallo Winfried,

      ja, bei den Großformaten habe ich zumindest versucht die tatsächlichen Maße der Filme zu verwenden. Letztlich macht es in der Praxis sicher keinen so großen Unterschied. Die Übersicht dient ja mehr der Übersicht.

      Bei den Bildwinkeln bin ich dann allerdings auch von den tatsächlichen Maßen ausgegangen, also Adhäsivkassette ;) Jemand der es genauer braucht wird es sich ohnehin selber ausrechnen, denke ich.

      Grüße!

      Alex
      Weimar aus der Vergangenheit in die Zukunft geholt, oder anders herum
      http://zeitsprung.weimar.jetzt
    • Ich hätte da eine Frage zu den Bildwinkeln: Du hast bei einem 65mm für das Format 4x5 inch einen Bildwinkel von ca. 88° angegeben. Das Sinaron W 1:4,5 65mm hat aber nominell 105°. Heißt das im Klartext, ich habe noch jede Menge Platz zum Verschieben? Ich dachte immer, das 65er passt gerade so für 4x5 inch. Oder hab ich da einen Denkfehler?

      Danke
    • Hallo Alexander,
      das 4,5/65 hat bei Blende 22 einen Bildwinkel von 105 Grad, also einen Bildkreis von 170mm. Damit hast Du nicht "jede Menge Platz zum Verschieben", sondern vertikal 12mm und horizontal 10mm. Wie wenig das in der Praxis ist, wirst Du dann schon merken...
      Gruß
      Hugo
      "Mehr Licht!" (angeblich die letzten Worte des berühmten hessischen Dichters J.W.Goethe)