Klebstoff zum Befestigen von Balgen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klebstoff zum Befestigen von Balgen

      Hallo und Guten Tag,

      beim Kauf meiner Linhof Technika 5"x7" muss ich wohl liebesblind gewesen sein.
      Jedenfalls habe ich nicht bemerkt, dass der Balgen total undicht war. Das Licht
      kam beim Auseinanderziehen nicht nur an manchen Ecken sondern zumeist im
      Seitenbereich durch. Bei der Kontrolle riss er immer mehr ein und zerbröselte
      regelrecht.
      An eine Reparatur war nicht zu denken!
      Da ich mit der chinesischen Firma ecbuyonline sehr gute Erfahrungen gemacht
      hatte, habe ich dort einen neuen Balgen gekauft.
      Dieser Balgen ist heute angekommen (drei Wochen nach Kauf und einer Woche
      Liegezeit auf unserer DHL- Poststelle. Tracking funktionierte ab Ausgang China
      nicht mehr.)
      Der Balgen sieht sehr gut aus, ist sehr leicht. Aber vielleicht will das nichts heißen?!
      Ich hab die Linhof auseinandergenommen, keine Angst, nur, was nötig war!
      Jetzt bin ich mir unsicher welchen Klebstoff ich zu Befestigung nehmen soll.
      Habt Ihr eine Idee?
      Viele Grüße und dank im voraus,
      Christopher
    • Hallo Christopher,

      bei meiner Technika III hatte sich der Balgen innen im Gehäuse gelöst, den habe ich mit Henkel Montagekleber angeklebt, bis jetzt hält es einwandfrei. Auf der Tube steht, daß der eine Belastung von 100 kg/m^2 aushält, das sollte auch für einen maximalen Auszug reichen :)

      Viele Grüße
      Andreas
    • Ich habe es mit UHU Alleskleber/Kraftkleber gemacht, kann man einseitig Auftragen oder beidseitig und dann kurz antrocknen lassen und dann zusammendrücken und hält bei mir seit 6 Jahren!

      FG Armin
      " You push the button and we do the rest."
      Kodak Werbespruch!
      Today
      "You push the button and the pixels do the rest"