The Intrepid Camera plant neue 8x10"-Kamera

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Andreas schrieb:

      Auf meine Travelwides habe ich 3 Jahre gewartet, bis sie dann geliefert wurden. 6 Monate finde ich OK... ;)

      Grüsse
      Andreas
      6 Monate sind durchaus ok.
      Was mich und viele andere der Unterstützer nur sehr ärgert das dies nicht von vornherein so kommuniziert wurde. Es wurde immer weiter verschoben.... September, dann Oktober, Ende November... auf einmal dann schon Richtung Weihnachten dann auf einmal schon Liefertermine im kommenden Jahr.
      Hätte man nicht direkt sagen können das es nicht absehbar ist wann diese große Menge Kameras gebaut bzw verschickt wird?
      Das genaue Termine schwer vorherzusagen sind ist mir durchaus bewusst. Aber das man sich da um 6 Monate (wahrscheinlich mehr) verschätzt?!
      Wie lief das damals den eigentlich bei der 4x5 Kampagne... ähnlich chaotisch?

      edewolf schrieb:

      Da fällt mir ein, Volker war doch auch mit von der Partie... Hast Du auch die Earlybird Option genommen, oder eines der anderen Pakete?
      Mahlzeit Friedrich.
      Ja, ich habe auch die Early-Bird Option gewählt. Die Kamera kam kurz vor Weihnachten bei mir an.
      Habe leider ähnliche Probleme wie der Herr von Catlabs...
      Die Schrauben nicht richtig festgezogen (nicht weiter wild, kann man ja schnell selbst nachholen).
      Mit dem Rückteil, bzw Planfilmkassetten habe ich auch das gleiche Problem... und leider habe ich bisher auch nur eine Info das ich ein Ersatzteil erhalten werde, nur wann... das weiß ich nicht.

      Werde mich im kommenden Jahr mal genauer mit der Kamera auseinandersetzen und paar Sätze dazu schreiben.
      Kurz vor Weihnachten gab es noch ein viel schöneres Geschenk als die Kamera, meinen Sohn...
      Der hat jetzt erstmal Priorität =)

      Beste Grüße
      Volker
      www.volkerstenzel.com