Search Results

Search results 1-15 of 15.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ich meine, im Kühlschrank ist die Luftfeuchtigkeit eher gering, oder? In meinem liegt diese etwa bei 40% (Messefühler durch den Türgummi gesteckt) bei ca. 55% Umgebungsluftfeuchte.

  • Ernshaft? Das 300er würde nie für den Markt produziert? Schade! Da muss ich mich wohl bei einem großen Fotogeschäft vor vielleicht einem Jahr verschaut haben.

  • Hallo zusammen, ich suche folgende zwei Objektive im Verschluss: - Fujinon W oder WS 250mm 6.7 - Fujinon W oder WS 300mm 5.6 Viele Grüße Michael

  • Besten Dank für die Info, freue mich auf deinen Erfahrungsbericht!

  • Danke Peter für deine Einschätzung! Wo würdest du für dich selbst gewichtsmäßig die Grenze ziehen, bei der du noch ohne Hacks ein Objektiv auf der MK1 einsetzten kannst?

  • Mir ist für wirklich sehr kleines Geld eine neuwertige Intrepid MK1 8x10 (also das erste Modell) angeboten worden, so dass ich einfach zuschlagen musste. Wer von euch hat praktische Erfahrung mit der Intrepid, welches maximale Gewicht der Frontstandarte sinnvoll zugetraut werden kann? Konkret, würde ein Schneider APO-Symmar 300 5.6 in Copal 3 (~1.200 Gramm) gehen? Viele Grüße Michael

  • Gestern Sinar Drahtauslöser bei Schreck per Mail angefragt, heute kam bereits die Vorkassenrechnung: 69,00 Euro plus 6,90 Versand. Sie produzieren also immer noch.

  • Ich möchte überhaupt erstmal in den GF Workflow kommen und mich mit den ganzen Prozessen vertraut machen, lernen was möglich ist und sehen, wo die Grenzen (v.a. im Nahbereich) liegen. Für eben dieses "Vertraut-machen" benötige ich eine preiswerte Brot-und-Butterlinse, also sowas wie das 50mm/1.8 Kit-Objektiv im KB-Bereich. Für diese Kennenlernphase plane ich ein Jahr ein. Ich möchte das Geld anfangs lieber in den Film stecken, als in Hardware. Zu einem späteren Zeitpunkt kann ich dann mit meinen…

  • Meine allererste GF-Kamera ist auf dem Weg zu mir und ich suche irgendein voll funktionsfähiges Objektiv zum Einstieg. Meine Prämissen: - preiswert für den Einstieg - Bildkreis muss 8x10 ausleuchten - mit Verschluss und Konterring - PC-Synchronbuchse muss funktionieren - gerne auf Sinar Platte Viele Grüße Micha

  • Vielen lieben Dank an alle für die zum Teil sehr ausführlichen Antworten. Das hat mir schon sehr viel weitergeholfen! Danke nochmal! Zu der Warum-Frage: Wenn du zum ersten Mal ein Dia-Portrait in 8x10 in die Hand gedrückt bekommst und dir schlagartig das Pipi in den Augen steht, erübrigt sich jede weitere Frage nach dem Warum.

  • Einige Einsteiger-Grundlagenfragen

    Analogpoet - - allgemein

    Post

    Hallo zusammen, auch nach tagelanger Recherche sind mir noch einige Grundlagenfragen zu GF-Fotografie noch nicht ganz klar. Ich würde mich freuen, wenn ihr mir an dem ein oder anderen Punkt weiterhelfen könntet. Habt ihr darüber hinaus eine Buchempfehlung zum technischen Einstieg in die GF-Fotografie für mich? Nun meine spezifischen Fragen. Sollten diese Thesen enthalten, die falsch sind, freue ich mich über euren Hinweis. 1. Verschwenkung der Filmstandarte Mir ist soweit klar, wie sich die Vers…

  • Zum partiellen Weichzeichnen verwende ich beim Vergrößern gerne Stücke von Frischhaltefolie (Küche) oder Klarsichthüllen (Büro). Je nach vertikaler Position im Strahlengang finde ich das sehr überzeugend. Die Ergebnisse sind natürlich nicht reproduzierbar. TIPP: Halte mal ein Prisma (aus dem 1-Euro-Shop) in den Strahlengang. Die Wirkung ist ganz anders als wenn du das Prisma bei der Aufnahme vor die Linse hältst.

  • Vielen Dank Ralph für deinen Hinweis und vielen Dank an Stefan! Etwas off-topic zu Stefan: Die Intrepid spricht mich aus folgenden Gründen an: Understatement, super leicht und kompakt zum Transport on location, pfiffige Innovationen (bald kann man die 4x5 Intrepid als Vergrößerer verwenden) und preiswerte Anschaffung. Was mich am GF immer abgeschreckt hat, ist, dass alles so kompliziert zu sein scheint. Und irgendwie nimmt mir diese Mandarinenkiste diese Angst. Ich weiß, viel Kopfsache. Aktuell …

  • Hallo zusammen, vorneweg, ich bin ein absolutes GF-Greenhorn, habe nur praktische Erfahrung mit KB und MF. Nach vielen Stunden der Recherche und vielem Für und Wieder wird mein Einstieg in die GF-Fotografie die Intrepid werden. Bei der Formatfrage - 4x5 oder 8x10 - bin ich noch unentschlossen, noch denke ich heute so und morgen so. So wie ich mich kenne, wird es wohl aber recht schnell darauf hinauslaufen, mit beiden Formaten zu fotografieren. Ich bin nicht so der Freund von Objektiven horten un…

  • Hallo liebe Freunde der Großformatfotografie, ich heiße Michael, bin 41 Jahre alt und komme aus Köln. Auch wenn ich beruflich ausnahmslos digital fotografiere, schlägt mein Herz analog. Privat greife ich nur zu analogen Kameras, wobei ich mich bis dato auf die KB- und MF-Fotografie beschränkt habe. Mein bevorzugtes Jagdgebiet ist hier die Portait-, Akt- und Reportagefotografie. Seit vielen Jahren betreibe ich, zum Leidwesen meiner Frau, eine kleine Badezimmer-Duka und restauriere und repariere m…