Search Results

Search results 1-20 of 205.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hallo Andreas, liegt die Mountainbike-Bahn in Mülheim an der Ruhr im Broicher Wald? Die kommt mir so bekannt vor. LG Klemens (ex Mülheimer - heute Vulkaneifler)

  • nachts..

    KPWangen - - Bilder mit GF-Kameras erstellt

    Post

    Das Bild hat was, etwas was man in s/w richtig gut darstellen kann. Ich finde es Klasse. Good Job. Klemens

  • Quote from ekech: “Ich vermute mal, hier geht's weniger um die Kamera auf dem Stativ, als vielmehr um eine echte Kopfstütze de.wikipedia.org/wiki/Fotostud…elier_Kopfst%C3%BCtze.jpg ” Hallo Edgar, ja, da könntest du auch recht haben. Gruß Klemens

  • Hallo MentorFan, wenn ich dein Bild so betrachte, hast du ein Berlebachstativ für deine Mentor. Ich nutze auch auch ein Berlebach Report und außerdem ein Feisol Carbon. Für meine bisherigen Kameras haben sich die beiden Stative immer als vollkommen ausreichend erwiesen. Ich könnte mir gut vorstellen, dass dein Stativ für die Mentor etwas zu schwach ausgelegt ist.... Köpfe: Ich nutze von Mamiya das Modell AW 701, einen Magnesium 3-Wege-Kopf, der leicht und sehr robust ist. Damit kann ich meine Li…

  • Hallo Sascha, ich finde das großartig und möchte dir Mut machen, deinen eingeschlagenen Weg weiter zu gehen - egal was andere sagen oder meinen oder über dich denken könnten. Mein Motto ist: Man(n) ist nie zu alt etwas neues zu lernen. Trotzdem: sehr bewundernswert.

  • Ich frage mich manchmal, warum ich darauf nicht selber schon gekommen bin Wahrscheinlich Perfektionswahn und Dummheit gepaart mit Ignoranz.....

  • Hallo geo, ja, da stimme ich dir zu, je länger ich warte, um so schwieriger wird es. Könntest du in kurzen Worten erklären, was ein Entwickler mit Benzotriazol bewirkt? Vielen Dank

  • Hallo Peter, ich habe einen Gossen Profisix, den ich mir von Gossen habe kalibrien lassen. Ich muss dann doch ganz stark annehmen, dass der einwandfrei messen kann. Meinen Kodak Tri-X 320 belichte ich auch mit 320 ASA, die Ilford HP5+ Rollfilme mit 400 ASA. Als Entwickler habe ich mal den Adox FX39 ausprobiert, aber keinen richtigen Test gemacht. Das Bild hat funktioniert, ich war durchaus zufrieden. Ich habe von Bergger den PMK Entwickler und würde damit gerne auch den Tri-X entwickeln. Dafür g…

  • Ich kann Lohi nur zustimmen. Das Gewicht der Kamera ist im Gesamtkontext fast zu vernachlässigen. Da ist mir die stabilere Kamera aber deutlich wichtiger. Wenn ich mal in LF fotografiere (wenn ich das mal mache ...... ) dann überlege ich mir auch immer, ob ich alles mitschleifen muss oder ob es nicht auch einfacher geht. Und dann nehme ich häufig nur das 150er Symmar mit, die Linhof Technikardan, eines der beiden Stative und entscheide mich dann noch ob ich 4x5 oder 6x9 machen will. Fertig. Ich …

  • Bild Nr 6 gefällt mir super gut. Das wirkt wie ein umgekehrter Alptraum, das war oben ist, müsste gefühlt eigentlich unten sein, kaum schaut man nach unten, könnte alles gut sein, bis dass die Augen wieder nach oben wandern. Ich persönlich finde das faszinierend - very well done !!!

  • Hallo Zyklop, Martin Franz aus Münster hat bis 2009 eine Arca Swiss F-classic verwendet. Hier ein Link zu seiner Seite (muss du weiter runter scrollen, weil er oben digital stitching erklärt). martinfranz-muenster.de/Ausruestung.php Cheers Klemens

  • Linhof Technikardan 45

    KPWangen - - 4x5 Kameras

    Post

    Kann ich nur bestätigen - das geht echt fix.

  • Bei eBay findest du auch eine Intrepid 4x5, siehe hier: ebay.de/itm/Intrepid-4x5-Field…04f5b0:g:m-QAAOSwUrFd7NFr

  • Und deine Kamera sieht auch noch recht hübsch aus. Also eine echte Überlegung wert. Warum Gibellini aber ein Einges Rückteil entwickelt hat und man wieder mit den dämlichen Adaptern arbeiten muss, das bleibt wohl auf ewig ein Rätsel..... Trotzdem eine gute Ausgangsbasis. just my two cents Klemens

  • Hallo MrHORO, (lustiger Name) Ich hatte damals mit einer Walker Titan 4x5 Laufbodenkamera angefangen und dazu ein 65er, 90er, 150er und 210er erstanden. Mittlerweile habe ich das 65er nicht mehr und statt dessen noch ein 300er Apo-Ronar dazubekommen. Nachteil der Laufbodenkamera fand ich immer, dass man höllisch aufpassen musste, dass man den Balgen nicht verknickt. Das hat mich oft fast verzweifeln lassen - zumindest ist das bei der Walker so gewesen. Ich fand ansonsten die Wista als Laufbodenk…

  • Hallo Dieter, mir gefällt die Anmutung des 120er. Ich bin ja selber auch auf der Suche nach einer passenden Linse. Welche Linse verwendest du da ganz genau? Im Kleinbild würde mich die Brennweite in etwa an ein 35er erinnern, liege ich da falsch? Schönes Bild Gruß Klemens

  • Zeigt her Eure Dunkelkammer

    KPWangen - - Dunkelkammer

    Post

    Sehr schön, an einem solchen Kurs habe ich echtes Interesse Es wäre schön, wenn du die Termine frühzeitig bekanntgeben könntest. Schönes Wochenende euch allen Klemens

  • Biete Großformatvergrößerer

    KPWangen - - An- und Verkauf

    Post

    Kein Problem Uwe, Ich bin auch nicht der Aufseher hier, ich handle nur aus der Erfahrung heraus. Schau mal hier: An- und Verkauf Dort bitte reinsetzen, einige Bilder dazu und genauere Beschreibung sind äußerst hilfreich. Und dann halt eine erste Preisidee. viel Erfolg PS ich brauche die nicht, habe selber 2 Fujimoto Vergrößerer.

  • Biete Großformatvergrößerer

    KPWangen - - An- und Verkauf

    Post

    Ach ja, und eigentlich gehört das unter Verkaufsangebote und nicht hier in die Dunkelkammer. Und man erwartet, dass du auch eine Preis angibst. Nix für ungut Klemens

  • Hallo Norma, die sieht wirklich TOP aus, wenn du das Geld dafür hast - schlag zu. *guckbewundernd* Klemens