Search Results

Search results 1-20 of 342.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Mein Geburtstags Geschenk

    norma - - Bastelecke

    Post

    Zumindest anders. Dass das Spinnerei ist liegt doch wohl auf der Hand aber was soll ich sonst mit den Objektiven machen? Die Unterschiede bei den Objektiven sind allgemein doch sehr gering und die Fachsimpellei, die mitunter zu lesen ist, wird häufig von denen geführt die eh nie fotografieren. Zu diesem Ojektiv speziell ist es so das es ein super Schnapper aus Japan war weil die Optik zerkratzt und die Fassung angeknackst war, dafür funktionierte der Verschluss aber sehr gut. Es fiel mir also se…

  • Dagor 240mm f5.5 an Sony a6000

    norma - - Bastelecke

    Post

    Da tusts Du dem Objektiv nicht Gutes, Deine Konstruktion ist insgesamt zu labil und die Optik aus der Achse verkippt. Immerhin arbeitest Du hier mit 240mm Brennweite, da muss alles 1a sicher stehen und zueinander ausgerichtet sein. Zudem ist das Objektiv bei voller Öffnung nur bedingt brauchbar, besonders diese lichtstärkere Ausführung. Das Auflösungsvermögen dieser Optik wird auch kaum reichen um die dicht gepackten Pixel des Sensors zu bedienen, es ist ein Objektiv für die Filmfotografie und d…

  • Mein Geburtstags Geschenk

    norma - - Bastelecke

    Post

    Hier noch ein Beispiel mit dem Heliar, aufgenommen mit f/4 bei 1/250 Sekunde. Kodak Tmax 400 in Wehner Entwickler. Interessant sind die dünnen Pflanzenstiele, links, Mitte, die fast geisterhaft wiedergegeben werden. grossformatfotografie.de/attac…96f7eaa016707bed727a67e4f

  • Mein Geburtstags Geschenk

    norma - - Bastelecke

    Post

    Vergütungen sind wichtig für bestimmte Aufnahmesituationen und bei Verwendung von Farbmaterial, besonders bei Positivfilm. Bei vielen Aufnahmen wird man eine fehlende Vergütung gar nicht bemerken, zumindest im S/W Bereich kann der geringere Kontrast ohne Probleme ausgeglichen werde. Je größer das Format umso eher kann ich auf eine Vergürung verzichten und erstklassige Objektiv gibt es schon seit über 100 Jahren, das Heliar in seiner Urform nun schon seit 120 Jahren, das Tessar seit 1902. Ein wic…

  • Wegen Nichtbenutzung muss nun auch mein wunderbares Zeiss S-Planar gehen. Es ist in einer Sinar DB Objektivplatte montiert und hier stimmt die Blende auch zu dem Objektiv, zumindest hatte ich keinerlei Probleme. Die Linsenhälften passen auch ohne Probleme in jeden Verschluss der Größe 0. An meiner kleinen Technika habe ich es immer in den Verschluss eines 100mm Symmar S gestzt, das klappt einwandfrei, die Blendenwerte passen dann ausreichend gur, in einem Verschluss zu einem 135mm Objektiv sollt…

  • Mein Geburtstags Geschenk

    norma - - Bastelecke

    Post

    Hier das erste Beispiel, aufgenommen mit dem Heliar in der Mamiya. Kodak Tmax 400, Wehner Entwickler, Negativscan mit Epson V700 Die Kamera hat doch etwas Lichteinfall, die Dichtungen sind auf jeden Fall fällig. Die Aufnahme entstand ohne Filter, das ist ein Vorteil der nicht vergüteten Glasflächen, der Kontrast wird gemindert und so kommen die Wolken sehr schön heraus, bei einer MC vergüteten Optik wäre der Himmel deutlich zu hell geworden. grossformatfotografie.de/attac…96f7eaa016707bed727a67e…

  • Weitwinkliges...

    norma - - 5x7/8x10 Kameras

    Post

    Dann machen wir es so, was für eine O-Platte brauchst Du für Deine Kamera?

  • Weitwinkliges...

    norma - - 5x7/8x10 Kameras

    Post

    Wie wäre es mit einem Meyer Weitwinkel Aristostigmat? Die werden häufig übersehen sind aber wirklich brauchbare Objektive, vergütete Exemplare gab es auch in 160mm und in 200mm soviel ich weiß, unvergütete in deutlich mehr Brennweiten. Die älteren haben f/9 und die späteren dann f/6,3 Falls Du mal etwas probieren möchtest habe ich noch ein 160mm f/9 in Normalfassung, das könnte ich Dir gerne leihen, ich müsste nur einen Anschlussring dafür machen. Bildwinkel ist 100° Damit schafft es 8x10" locke…

  • Mein Geburtstags Geschenk

    norma - - Bastelecke

    Post

    Und jetzt gehts weiter, bestückt mit zwei Voigtländer Objektiven, Sucheroptik ist ein Helomar 3,5/105mm und als Aufnahmeobjektiv geht ja nur das Heliar 3,5/105mm. Beides unvergütete Vorkriegslinsen aber das ist ja eh mein Steckenpferd, wer braucht schon entspiegeltes Glas, pah, was für Anfänger Mal schauen was ich aus dieser Kombi so heraus kitzeln kann: grossformatfotografie.de/attac…96f7eaa016707bed727a67e4f

  • Mein Geburtstags Geschenk

    norma - - Bastelecke

    Post

    Der erste Film ist entwickelt und ich bin guter Dinge, die Ergebnisse können sich schon sehen lassen, allerdings war das Wetter heute nicht so pralle. Hier mal ein Beispiel, den Rest gibt es auf meinem Flckr Account. Kodak Tmax in Wehner Entwickler, Leitz Wetzlar Hektor 4,5/135mm an Mamiya C330 Prof. S f/8 und 1/125 sek. grossformatfotografie.de/attac…96f7eaa016707bed727a67e4f

  • Mein Geburtstags Geschenk

    norma - - Bastelecke

    Post

    Quote from ekech: “Quote from Diesch: “Wenn es ums Fotografieren geht: ja. (das kann man alles kaufen) Wenn es ums Basteln geht: nein. (dann ist das Fotografieren nur der Auslöser zum Basteln) Das wären die beiden Extrempunkte der Betrachtung. ” ich lese da (mal wieder) so ein leicht unterschwelliges Unverständnis für spezielle Eigenbau-Projekte heraus... ” Deine Projekte verfolge ich mit großem Interesse und mitlerweile spiele ich mit dem Gedanken mir eine Postkartenkamera 10x15 auf Int.Back um…

  • Mein Geburtstags Geschenk

    norma - - Bastelecke

    Post

    Quote from Clickma: “Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, zur Mamiya und zu der interessanten Adaption. Quote from norma: “Man(n) sollte sich selber beschenken, ” Heute vor vier Wochen hatte ich Geburtstag und habe mich mit einer Mamiya C330 Professional S, mit dem 80er Objektiv, beschenkt. Ob da etwas in der Luft liegt? Es ist wohl eher Zufall. Freundliche Grüsse, stephan ” So etwas wie Zufälle gibt es nicht nur mangelde Ursachenergründung, schätze das es eher die Evolution ist die hier zuges…

  • Mein Geburtstags Geschenk

    norma - - Bastelecke

    Post

    Komische Leute sind wir eh, wer läuft denn mit solchen alten Kisten umher und dann basteln wir auch noch selber daran herum. Aber besser komische Sachen bauen als apathisch aufs Handy glotzen

  • Mein Geburtstags Geschenk

    norma - - Bastelecke

    Post

    Dann solltest Du die Idee auch ausleben, nicht das es sonst zu Verwirrungen kommt

  • Eine schöne Telebrennweite die bis zuletzt noch von Schneider vertrieben wurde. Leider ist der verbaute elektronik Verschluss defekt, es kann aber natürlich die eingebaute Blende verwendet werden oder man sucht sich einen passenden Verschluss. Eventuell der von dem Fujinon W das ich auch anbiete. In der Rücklinse ist etwas Nebel und etwas Schneideritis. Einen Anschlussring sollte ich noch haben, wird also mitgeliefert. Der Preis ist entsprechend bescheiden, 99 Euros zzgl. Versandkosten oder mach…

  • Mein Geburtstags Geschenk

    norma - - Bastelecke

    Post

    Man(n) sollte sich selber beschenken, in diesem Fall mit einer Mamiya C330 Prof. S, ich weiß es ist kein GF sondern nur schnödes MF aber halt nicht alltäglich! Der Verkäufer hat mir freundlicherweise ein 135mm Sekor mit dazu gelegt, was mir sehr gelegen kam weil ich eh schon immer vor hatte mein Leitz Wetzlar Hektor 4,5/135 an eine MF Kamera zu adaptieren. Das habe ich dann auch gleich heute erledigt nachdem ich die Kamera ausgepackt hatte, es ging dann doch einfacher als ich zuerst gedacht hatt…

  • Eines der sehr seltenen Voigtländer Apo Skopare und wie alle hat auch dieses die üblichen Kittfehler an der Frontlinse die aber die Bildqualität nicht beeinflussen, da wird viel Müll drüber erzählt aber letztendlich kann sich dieser Spalt zwischen den Linsen nicht bemerkbar machen weil er dünner als die Lichtwellenlänge ist, die Weisheit habe ich von Rodenstock und nicht einfach ausgedacht. Hier sind die Kittfehler auf den äusseren Rand beschränkt. Das dazu, natürlich weiß ich das der Preis dazu…

  • Das Objektiv hat an der hinteren Fassung eine Delle, dadurch ist die Verkittung nicht mehr so ganz in Ordnung, es sieht eher wie Nebel aus. Habe es versucht zu fotografieren, es ist mir aber nicht gelungen. Es hat aber keinerlei Einfluss auf das Bildergebnis, alle meine Aufnahmen damit waren rattenscharf. Das Glas ist sonst einwandfrei, kein Nebel, kein Pilz oder Ähnliches, der Verschluss surrt akkurat in allen Zeiten. Deckel und Anschlussring sind mit dabei. Kann bis 8x10 inch eingesetzt werden…

  • Diese Kombi habe ich auch lange Zeit eingesetzt bin dann aber letztendlich bei dem Adox FX39-II gelandet weil er relativ ungiftig ist, preislich in etwa dem Amaloco entspricht und die Ergebnisse ausgeglichener wirken. Meine Filme entwickle ich ausschliesslich in Rotation wobei ich die Dose nur von Hand drehe und 3x/Min. kippe um eine wirklich gleichmässige Entwicklung zu gewährleisten. Diese Methode hat den Vorteil nur sehr geringe Mengen an Entwickler zu benötigen, ich finde Umweltschutzgedanke…

  • brandeins.de/magazine/brand-ei…e=zeit&utm_medium=parkett