Search Results

Search results 1-20 of 46.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • 60 Jahre Foto Zwicker

    Pierre - - Treffen

    Post

    Viel Freude auch von meiner Seite. Und auf ein paar gepostete Wintitsch-Bilder freuen sich sicher alle. Herzlich Pierre

  • Schliesse mich gerne an: Riesigen Dank für die riesige Arbeit!

  • VDS 8x10 - Fragen?

    Pierre - - 5x7/8x10 Kameras

    Post

    Auf jeden Fall interessant. Bin gespannt auf mehr zum Thema . . .

  • Lichtdruck

    Pierre - - Freies Forum - Off-Topic

    Post

    Juhui!

  • Historische GF-Bilder

    Pierre - - Freies Forum - Off-Topic

    Post

    Die soll noch anderswo gezeigt werden. Ich werde informieren, wenn ichs weiss.

  • Historische GF-Bilder

    Pierre - - Freies Forum - Off-Topic

    Post

    Eine interessante Ausstellung ist derzeit in Schwyz im Forum Schweizer Geschichte zu sehen. BERG-LEBEN ziegt den alltag von Schweizer Bauern in den Alpentälern und auf den Bergen. Fotografiert hat Peter Ammon von 1952 bis 1962 auf den damals neuen Ektachrome-Film mit einer Sinar auf 4x5. Sehenswert. nationalmuseum.ch/d/microsites/2016/Schwyz/Bergleben.php

  • Lichtdruck

    Pierre - - Freies Forum - Off-Topic

    Post

    Ein cooles Projekt auf Kickstarter. Und man kann, wenn mans unterstützt, explizit 4x5-Negative zu hoffentlich gediegenen Postkarten machen lassen. Ich finds unterstützungswürdig. kickstarter.com/projects/15991…-collotype?ref=nav_search (für den Film in deutscher Sprache etwas runterscrollen...) Gruss Pierre

  • Grossartig!

  • (suche) Planfilmhalter 13x18

    Pierre - - An- und Verkauf

    Post

    Hier noch eine Anleitung mit 1-mm-Alublechen (oder starkem Karton). Fanzösisch zwar, aber die Bildli sind ja ziemlich selbst erklärend (oder man bemüht balbelfish.de oder so). bonsai-in-belgium.net/adaptations-chassis-plaques.html

  • Engel-Feitknecht: Drei Fragen

    Pierre - - 5x7/8x10 Kameras

    Post

    Man lernt nie aus. Anschraubring, das kannte ich nicht. Merci für den Tip.

  • Engel-Feitknecht: Drei Fragen

    Pierre - - 5x7/8x10 Kameras

    Post

    Hallo Peter Hat tatsächlich geklappt, etwas schrauben an der nicht originalen Schraube mit der Rändelmutter und die Holzplatine liess sich lösen. Bei Gelegenheit bastle ich mir also einen Holzplatine mit Adapter. Nach wie vor suche ich aber ein altes Objektiv mit der richtigen Fassung. LG Pierre

  • Higonokami

    Pierre - - Bilder mit GF-Kameras erstellt

    Post

    Ist auf jeden Fall cool geworden . . .

  • Engel-Feitknecht: Drei Fragen

    Pierre - - 5x7/8x10 Kameras

    Post

    Danke, Peter, für den Hinweis. Das mit dem Lösen der Rändelmutter funktioniert zwar nicht, etwas scheint mir aber verbastelt, die Rändelmutter steckt nämlich an einer Schraube. Ich versuche mal die zu lösen. Vielleicht gehts dann. Gruss und dank. Pierre

  • Engel-Feitknecht: Drei Fragen

    Pierre - - 5x7/8x10 Kameras

    Post

    grossformatfotografie.de/attac…489cd27f6df1d84cec5e6a482 Bonjour an alle Freundinnen und Freunde der gepflegten nostalgischen Fotografie Bin zu einer Engel-Feitknecht gekommen, also einem Stück Schweizer Kamerageschichte. (Alfred Feitknecht, 1850 bis 1899, baute in Twann am Bielersee als "Fabricant" Holzkameras und war ein Branchenpionier.) Drei Fragen habe ich dazu: 1. Die Objektivfassung hat ein Gewinde und 37 mm Durchmesser. Nach welchen Objektiven soll ich Ausschau halten? (Die Kamera ist 13…

  • Wie geht das denn mit dem Anflanschen genau? Kannst Du das zeigen? Bilder sind ja cool- .

  • Dunkle Flecken auf Negativ

    Pierre - - Dunkelkammer

    Post

    Das hier hatte ich gesucht: aphog.de/forum/index.php/Threa…-Planfilmfehler/?pageNo=1

  • Dunkle Flecken auf Negativ

    Pierre - - Dunkelkammer

    Post

    Es wurde empfohlen, kein eigentliches Stoppbad zu nehmen, sondern mit Wasser zu stoppen. Und es ging, so ich mich recht entsinne, tatsächlich auch um den Fomopan. Bei dem soll es mit dem Stoppbad mitunter Bläschen-Reaktionen geben, die zu diesen Punkten führen. Ich finde den Thread leider nicht mehr (war wohl im Aphog-Form). Gruss Pierre

  • Herzlichen Dank für die Tipps. Ein paar Stifte sind jetzt sprungwillig. Andere bleiben störrisch; sie scheinen zwar gelöst, kommen aber nicht ganz raus. Habe allerdings keinen speziellen Schraubendreher, sondern einfach einen normalen kleinen. Vielleicht probier ichs noch mit einer Pinzette. Grüsse Pierre

  • Bonjour allerseits Ich habe diese Frage zwar schon im Aphog-Forum gestellt - dort aber den entscheidenden Tip nicht erhalten. Vielleicht kann hier jemand helfen. Ich habe einen Dunco-Vergösserungsrahmen erhalten, habe aber mit den Stiften ein Problem: Ein paar lassen sich versenken und herausfahren, die meisten aber kommen nicht raus. Gibt es da einen Trick? Wie macht man es korrekt? Wäre dankbar um einen hilfreichen Tip! Güsse Pierre I

  • PhotoKlassik I-2017

    Pierre - - Firmennachrichten

    Post

    Ich war Abonnent. Und ich hätte gerne eine Zeitschrift für klasssiche Fotografie. Doch mir hatte es: - zuviel ostentatives Product Placement für Instax (der ja ein guter Inserent ist); - zuviel Anti-Digital-Fotografie-Gedöns; - zuviel Entschleunigungs-Gefasel (wir sind ja fast alle Freunde der analogen Fotografie und brauchen keinen Digital-Exorzismus und kein Ich-glaube-an-die heilige-analoge-Kirche-Mantra); - zuviel Oberflächlichkeit; - zuviel von diesem Experimental-Zeug, das Kunst sein will …