Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 369.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sinar Hinterlinsenverschluß

    animaux - - allgemein

    Beitrag

    Danke für die Erklärung Armin! (und sorry für die Namensverwirrung)

  • Sinar Hinterlinsenverschluß

    animaux - - allgemein

    Beitrag

    Wenn es eines der Objektivplatten ohne Blendenkontrolle ist würdest Du einen Meachnismus brauchen um die Blende einzustellen. Habe dazu noch keine konkreten Bastelvorschläge entdeckt. Technisch ist es sicher nicht wahnsinnig aufwändig, aber ich nehme an die meisten greifen in einem solchen Fall lieber auf eine fertige Variante mit manueller Blendenkontrolle zurück. Wenn Du einen funktionierenden Verschluss in der Mentor hast, dann wäre DBM/Micky-Maus die einfachste Lösung.

  • Falls Du Dir selbst helfen willst, hilft Dir vielleicht dieser Thread weiter: Hat ein Copal #1 immer die gleiche maximale Öffnung? (aka Blendenskala für Copal No. 1)

  • Sinar Hinterlinsenverschluß

    animaux - - allgemein

    Beitrag

    @johnars Danke für die umfassende Erklärung zu den verschiedenen Platinen, Druckblenden und Verschlüssen. Das sollte irgendwo angepinnt werden, oder in ein Sinar FAQ aufgenommen werden! Hier nochmal zur Illustration von Armins Beitrag: Norma Micky Maus: grossformatfotografie.de/attac…c3997bb3dfeeba069cb25f04d DB: grossformatfotografie.de/attac…c3997bb3dfeeba069cb25f04d DBM: grossformatfotografie.de/attac…c3997bb3dfeeba069cb25f04d Vielleicht hast Du eine Antwort zu folgender Frage die ich mir sch…

  • Sinar Hinterlinsenverschluß

    animaux - - allgemein

    Beitrag

    Zitat von norma: „Ist es an den letzten Ausführungen noch möglich die Blende direkt an der Druckblende einzustellen oder geht das nur noch über den Verschluß? “ Ich glaube die sind alle kompatibel. Die späteren Platinen sind dann tatsächlich so gemacht, dass die Einstellung nur noch über den Verschluss läuft. So ist es zumindest bei meiner einzigen Optik mit DB. Wilfried Welti hat übrigens einen neu gebauten Drahtauslöser bestellt und bekommen. Vielleicht mag er ja hier nochmal seine Erfahrungen…

  • Herbstliche ecke

    animaux - - Bilder mit GF-Kameras erstellt

    Beitrag

    Eine der beiden Fragen kann ich Dir sofort beantworten.

  • Herbstliche ecke

    animaux - - Bilder mit GF-Kameras erstellt

    Beitrag

    Na @Phasma, noch eine 5tel-Blende mehr ebay.de/itm/Objektiv-Anticomar…ubel-Sinar-k/283273017196

  • Sehr schöne und unkonventionelle Lösung für das Stativ. Das gibt dem Begriff »optische Bank« einen ganz neuen Blickwinkel ;·)

  • J. Lane Dry Plates

    animaux - - Dunkelkammer

    Beitrag

    Krass. Nur mal so zum Reality-Check: Galaxy hat Trockenplatten per Kickstarterprojekt finanzieren lassen. Zitat von Kickstarter: „129 Unterstützer haben 15.740 $ beigetragen, um dieses Projekt zu verwirklichen. “ Nun ist scheinbar seit 2 Jahren Funkstille … siehe Kommentare.

  • Mattscheiben/Fresnelllinsen Kombination

    animaux - - Bastelecke

    Beitrag

    Ja, bitte berichten!

  • J. Lane Dry Plates

    animaux - - Dunkelkammer

    Beitrag

    Ja, stimmt. Hat eher was von einem schlechten Gadget-Unboxing …

  • J. Lane Dry Plates

    animaux - - Dunkelkammer

    Beitrag

    Hier 8×10-Platten in Aktion: youtube.com/watch?v=5uIVOOfVys4

  • J. Lane Dry Plates

    animaux - - Dunkelkammer

    Beitrag

    Stimmt, beim Belichten ist die Emulsion Vorne. Beim Betrachten ist es dann aber witzigerweise andersrum.

  • J. Lane Dry Plates

    animaux - - Dunkelkammer

    Beitrag

    Danke für die Klarstellung HP, ich hätte bei einer Glasplatte die Emulsionsseite als »Hinten« bezeichnet

  • J. Lane Dry Plates

    animaux - - Dunkelkammer

    Beitrag

    Zitat von hppruefer: „Platten, zumindest die orthochromatischen, werden "auf Sicht" entwickelt, und da gibt es den Trick, sie von der Rückseite (!) her zu überwachen “ Das soll heißen, Glas unten, Emulsion oben, oder? So habe ich es zumindest bisher gemacht bei Glas. Nur eben noch nicht auf Sicht, da es zu empfindliches Material war.

  • J. Lane Dry Plates

    animaux - - Dunkelkammer

    Beitrag

    Zitat von Vipitis: „ Wenn du beschreibst, auf durchsicht zu entwickeln, könnte es zu Schwierigkeiten kommen wenn die handgefertigten Platten auch auf der Rückseite ein bisschen Emulsion ausweisen. “ Ich denke das sollte kein wirkliches Problem darstellen. Aber man sollte auf jeden Fall aufpassen, dass die Platten nicht mit der Emulsion nach unten in der Schale liegen und diese dann Kratzer bekommt oder sich durch den Kontakt gänzlich ablöst. Zitat von Vipitis: „Leider hat der Verschluss einige S…

  • J. Lane Dry Plates

    animaux - - Dunkelkammer

    Beitrag

    \o/ Meine 10er-Packung 9×12 ist angekommen. Ich berichte sobald es etwas zu berichten gibt.

  • Herbstliche ecke

    animaux - - Bilder mit GF-Kameras erstellt

    Beitrag

    Irgendwo in einem anderen Forum schrieb auch jemand, dass das Fujinon-Xerox logischerweise für 1:1 Abbildung optimiert ist. Andererseits gab es im Astronomieforum jemanden, der sich daraus ein Teleskop gebaut hat …

  • Herbstliche ecke

    animaux - - Bilder mit GF-Kameras erstellt

    Beitrag

    Da dieser Thread ohnehin schon verunreigt ist hier ein schneller Vergleich Fujinon-Xerox 240mm/4.5 vs. Fujinon NW 210mm/5.6 bei gleicher Entfernung, beide offen. Ist aber irgendwie auch nicht hilfreich … mit dem 210 hätte ich zum Vergleich vielleicht sinnvollerweise näher rangehen müssen. Überhaupt wäre eine Szene mit mehr Elementen sicher hilfreicher gewesen um da etwas zu vergleichen, aber nun habe ich erstmal nur das hier: -Make=Sinar -Model=F -ISO=3 Scanner Make: Epson Scanner Model: v750 Fi…

  • Danke Andreas, das gab es irgendwo auch als Zusammenhängendes PDF, aber leider ist der modernere Compur 3, wie die Engländer sagen, a different beast.