Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 235.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schottland-Tour

    ekech - - Treffen

    Beitrag

    Bislang schon zwei konkrete Interessenten... Zitat von Marsupilami72: „Wie handhabst Du das mit den Aufnahmen? Entwickelst Du unterwegs? “ Da ich aktuell gerade mal 7 Doppelkassetten in 4x5 bzw. 9x12 habe, wird es wohl darauf hinauslaufen, dass ich immer mal wieder meine Kassetten leeren und neu befüllen muss. Außerdem werde ich natürlich auch das 6x12 Rückteil mitnehmen. C41 und/oder E6 werde ich definitiv nicht unterwegs entwickeln, sondern einfach jeweils eine leere Filmpackung mitnehmen, in …

  • Schottland-Tour

    ekech - - Treffen

    Beitrag

    Zitat von ralph42: „Und Du weißt wirklich, mit welcher Ausrüstung Du auf Urlaub fährst? Na, Du traust Dich was “ Was meinst Du, warum ich mit dem Auto fahre und nicht fliege?

  • Schottland-Tour

    ekech - - Treffen

    Beitrag

    OK, der Titel lässt es vielleicht schon vermuten, hier geht es weniger um ein Treffen, sondern vielmehr um (m)einen nächsten Urlaub, in dem ich dann auch überwiegend großformatig fotografieren möchte. Und nein, ich will mir jetzt keine Tipps dafür abholen, sondern letztlich eine Mitreisegelegenheit anbieten. Zunächst ein kleiner Disclaimer: - meine Interessen sind rein fotografischer Natur - letztlich mache ich den Urlaub auch wenn ich alleine fahren "muss" (bin ich gewohnt ) - der/die Mitreisen…

  • Zitat von fritzundpaul: „gibt's hier Neuigkeiten? “ nur insofern, dass das Rückteil im derzeitigen Bauzustand regelmäßig zum Einsatz kommt Aktuell bin ich allerdings jobbedingt ziemlich ausgelastet, so dass die in Aussicht gestellten Änderungen und die Aufbereitung/Dokumentation für eine Veröffentlichung der 3D-Daten für mich erst einmal keine Priorität hat.

  • Nehmen wir mal an ...

    ekech - - 4x5 Kameras

    Beitrag

    Zitat von Diesch: „Aber eigentlich nimmt man keine 4x5 Kamera um dann damit solche Schnippel auf Rollfilm zu belichten (zumal die 4x5-Kamera) auf den kürzeren zum Rollfilmformat passenden Brennweiten meist nicht gut eingerichtet ist. “ kleinere Formate als 6x9 an einer 4x5 Kamera finde ich auch eher sinnbefreit, 6x9 und 6x12 können aber durchaus Sinn machen: - wenn man (noch) keine Gerätschaften zur Verarbeitung von Planfilm hat (Entwicklungsdose, Scanner, Vergrößerer) - wenn man genügend Vorrät…

  • @lookbook: Verwechselst Du nicht mal wieder Ironie mit Gebashe? Die einzige Ironie bei Deinen Beiträgen sehe ich wiederholt eigentlich nur in Deiner Signatur... Davon mal abgesehen: Die Idee selbst ist schon spannend, wenn auch mit ordentlich Luft nach oben. Das Kamerastativ und eine Intrepid-Kamera als Basis zu nehmen, sehe ich zunächst auch nur als Behelfslösung. Aber ich denke ernsthaft darüber nach, mir zu einem späteren Zeitpunkt die Lichtquelle samt Filmhalter zu holen und meinen alten Kro…

  • Herbstfarben

    ekech - - Bilder andere Formate

    Beitrag

    Bei unserer kleinen Frankfurt-Tour am vergangenen Samstag hat mir @Peter Volkmar ein paar alte, abgelaufene Ektachrome 200 Rollfilme gegeben ("ich mach' ja eh keine Farbe und von Dir weiß ich, dass Du auch gerne mal mit abgelaufenen Material experimentierst..."). Dementsprechend habe ich einen davon gestern gleich mal belichtet und entwickelt icon_mrgreen.gif Horseman 45HD, Fujinon-W 125mm, Eigenbau 6x12 Rückteil, Kodak Ektachrome 200 (abgelaufen 2003), Cross-Entwicklung in Tetenal C41 Chemie be…

  • Frankfurt - Architektur und so // zweiter Versuch

    ekech - - Treffen

    Beitrag

    Zweiter Auch mir hat's viel Spaß gemacht, auch wenn das Wetter vielleicht nicht ganz optimal war. Wieder mal mit der Horseman 45HD, dem 90er Grandagon und meinem Eigenbau 6x12 Rückteil auf Fuji Pro 160 NS. Entwicklung mit dem Tetenal C41-Kit bei 30°C, Negativscan mit Epson V800 #1: grossformatfotografie.de/attac…b45d2c842e8c9af24ea2fc63a #2: grossformatfotografie.de/attac…b45d2c842e8c9af24ea2fc63a #3: grossformatfotografie.de/attac…b45d2c842e8c9af24ea2fc63a

  • so, laut wetter.de würde ich für morgen mal von einem bedeckten Himmel ausgehen, ein Regenrisiko von etwa 10-20% mit einer Niederschlagsmenge unter 0,1l/qm halte ich für akzeptabel Treffpunkt 10 Uhr am Osthafenplatz - wie von Sharif für bedeckten Himmel vorgeschlagen... Einwände? Ansonsten sehen wir uns dann morgen

  • Zitat von Marsupilami72: „Öhm...ich sehe das jetzt erst - dann gehen wir entgegengesetzt zum Lauf der Sonne, wäre andersrum nicht besser? “ Zitat von Marsupilami72: „Liest das hier keiner? “ doch, zur Kenntnis genommen. @Marsupilami72 + @Peter Volkmar + @Sharif: klärt bitte untereinander, wo wir starten sollen - bei solchen Touren bin ich überzeugter Opportunist

  • Zitat von Sharif: „Ich würde als Treffpunkt genau den Walter-von-Cronberg-Platz vorschlagen. 10:00 Uhr? Da gibt's ein relativ preisgünstiges Parkhaus (beim REWE). Von da gehts dann bis zum Main Triangel (Link) über eine von zwei Mainbrücken ins Ostend. Dort wäre denn die EZB ein tolles Motiv. Eigentlich ist das die von Edgar vorgeschlagene Tour - nur andersderum. Mit dem Startpunkt „Walther-von-Cronberg-Platz”. “ Dann halten wir das so jetzt mal fest.

  • 6. Foto-Exkursion im Odenwald am 27. Oktober

    ekech - - Treffen

    Beitrag

    Klar, so ein schöner Frühnebel hätte schon was, aber Nebelbilder zu planen ist halt auch so ne Sache für sich.... Sonnenaufgang ist 8:05 Uhr, wetter.com meldet für die Nacht etwa 5°C und für den Tag 4-8°C bei einer fast ganztägig geschlossenen Wolkendecke und leichtem Wind mit 5-7km/h. Für mich klingt das jetzt nicht gerade nach guten Chancen für Frühnebel. Insofern werfe ich meine zeitliche Flexibilität und ein gutes Maß an Opportunismus, gepaart mit dem Willen zur Improvisation in die Waagscha…

  • 6. Foto-Exkursion im Odenwald am 27. Oktober

    ekech - - Treffen

    Beitrag

    bin wieder dabei

  • dann hätten wir also für unseren zweiten Versuch eines Treffens in Frankfurt den Samstag, 10.11.2018. Zwei Vorschläge für das Treffen: 1. die bereits für den ersten Anlauf avisierte Route ausgehend vom Osthafenplatz goo.gl/maps/Ew8PMGYygcJ2 2. der Campus Westend Meinungen dazu dürfen natürlich gerne geäußert werden

  • Ölmühle - Wittenberge

    ekech - - Bilder mit GF-Kameras erstellt

    Beitrag

    prinzipiell gefällt's mir sehr gut - einzig über dem Turm finde ich es einen kleinen Tacken zu knapp.

  • Da wir ja einigermaßen kurzfristig wegen dem Altstadtfest in Frankfurt umdisponieren mussten, haben wir uns - wie von Peter vorgeschlagen - in Mannheim getroffen. Neben der 13x18 Holzkamera mit dem Direktpositivpapier (siehe im Sammelthread), hatte ich auch die Horseman 45HD dabei. Alle Bilder mit der Horseman 45HD, dem Grandagon 90/6.8 und meinem Eigenbau 6x12 Rückteil auf Fuji Pro 160NS, C41 Entwicklung bei 30°C und Scan vom Negativ. #1 grossformatfotografie.de/attac…b45d2c842e8c9af24ea2fc63a …

  • Am Sonntag hatte ich im Mannheimer Hafen auch ein paar Blatt Direktpositivpapier (Harman) dabei. Vorweg ein Dankeschön an - @bequalm für die Dokumentation seiner Testreihe und Denkanstösse - @gentoo für seine Tipps zur Belichtungsmessung vor Ort - @Peter Volkmar für seine Hinweise in Richtung Entwicklung / warme Vorwässerung Beide Bilder mit meiner 13x18 Holzkamera, Eigenbau-Rückteil für internationale Kassetten, Sinaron-S 210mm f/5.6, Harman DPP ohne Vorbelichtung. #1: grossformatfotografie.de/…

  • Ja, ich weiß. Die Umfrage ist weit entfernt von "repräsentativ"... Die ersten Erkenntnisse nach einem Tag und aktuell 23 Teilnehmern: - Hier gibt's keine netten Leute - Außer den (potenziell jeweils vorhandenen, ) inneren Zwängen wird offensichtlich niemand von Chef oder Kunden zur Großformatfotografie genötigt - Die Anonymität bei Umfragen hier im Forum trägt glücklicherweise auch dazu bei, dass die Fanboys und Off-Topic-Akrobaten auch anonym bleiben. Man könnte natürlich mutmaßen.... aber lass…

  • Kleiner Vorschlag am Rande: Macht euch für die Hobbypsychologie einen eigenen Thread auf und lasst uns hier wieder zum eigentlichen Thema zurückkommen.

  • Nachdem wir ja aufgrund des Frankfurter Altstadtfestes kurzfristig umdisponieren mussten, gehen wir doch am Besten gleich mal wieder auf die Suche nach einem neuen Termin.