Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 200.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Max-Friedrich: „Hallo Richte, Namen kann ich nicht nennen, also: NEIN. Zunächst sollte man sich über den Standort des Betrachters einigen 1) Blick von hinten auf die Mattscheibe/Bild 2) Blick vom Objektiv auf das Bild/Mattscheibe. 3) Blickrichtung parallel zur Bildfläche/Mattscheibe Ich glaube, dass der Punkt 3) die richtige Betrachtung ist. Bei der graphischen Darstellung blickt der Betrachter immer in Richtung Projektionsebene. “ Mmh, in meinem Verständnis ist die Bildfeldwölbung ein…

  • Einstelltuch selber basteln?

    andrehh - - Bastelecke

    Beitrag

    Moin, die originalen Einstelltücher, die ich habe, sind mit Gewichten in den Nähten versehen. So bleiben sie auch bei Wind auf den Schultern bzw. am Rücken. Mit Klettverschlüssen wäre das etwas umständlich. Gruß André

  • bretagne

    andrehh - - Bilder mit GF-Kameras erstellt

    Beitrag

    Sehr schön in jeder Hinsicht. Licht, Struktur, Linienführung . . . da will ich auch hin

  • Hallo Bernd, aus Neugier habe ich auch mal einen pneumatischen Auslöser ausprobiert. Wie Wilfried schon anmerkte, ist eine kleine Verzögerung spürbar. Dafür kann man z.B. auch mit dem Fuß auslösen. Auf den Fotobörsen in Hamburg sind die meiner Meinung nach für EUR 10 zu haben. Gruß André

  • Treffen 2016 im Berliner Speckgürtel

    andrehh - - Treffen

    Beitrag

    Das ist Peter Mrhar Cyanotypie

  • Moin, irgendwie alles, was mit Fotografie zu tun hat. - Kameras - Bildbetrachter - Bilder - Studioausrüstung - Drucker - Dinge zum Sammeln - usw Noch ein paar Schnappschüsse zum Zeigen. Mein Fokus liegt auf Holz und Messing, aber es ist für alle was dabei (vielleicht nicht so viel für aktuelle Digitalkamera-Interressierte).

  • Zitat von ralph42: „ "Wet Plate" klingt nach einem spannenden Konzept mit erfrischend hohem Fehlerpotential! LG Ralph “ So schwierig ist es nicht. Der Aufwand zum Einstieg ist etwas höher als beim Film, aber auch dort macht nur Übung den Meister. Ein Vorteil ist, dass man bei wet plates ziemlich schnell das Ergebnis sieht (15 Sekunden entwickeln und mit frischen Fixierer noch mal 15 Sekunden). Nachteil: man kommt nie weit von der Dunkelkammer weg. Wenn es Fragen gibt, sprecht mich gern an.

  • Treffen 2016 im Berliner Speckgürtel

    andrehh - - Treffen

    Beitrag

    Wieder zu Hause (erst die dritte angefahrene Tankstelle hatte geöffnet). Vielen Dank, Ritchie, für Deine Gastfreundschaft, die leckere Pizza und die interessanten Gespräche und Anstöße. Es war schön alte und neue Gesichter zu sehen. Gruß aus dem Norden

  • Danke, habe es korrigiert. Doesburg ist richtig.

  • Am 21.08.2016 findet der diesjährigen Fotoflohmarkt in Doesburg statt. Hier der Flyer und ein Eindruck vom letzten Jahr.

  • Treffen 2016 im Berliner Speckgürtel

    andrehh - - Treffen

    Beitrag

    Moin, soll irgendetwas mitgebracht werden? Ausser natürlich ein paar Bilder zum Angucken. Gruß aus dem Norden André

  • Zitat von Andreas: „ Die grösseren Prozessoren, welche für Expert Drums geeignet sind (CPP2 und CPP3, CPA-2, sowie die größeren ATLs), sind deutlich teurer und benötigen viel bis sehr viel Platz. grossformatfotografie.de/attac…ed0ce5a836de74ca64dfd0516 “ Ergänzend kommt noch hinzu, dass man für CPA2, CPP2 usw. den Zusatzlift braucht. Ansonsten sind die Trommeln vom Durchmesser her zu groß und der Motor ist mit ihnen nicht auf einer Achse.

  • Zitat von Diesch: „Wer ruft bloß diese Tage aus? “ Moin, kann ich nicht sagen. Die Tradition entstand vor meiner Kollodiumzeit. Zitat von bequalm: „ Gut abgehangen Was liegt da oben rechts? “ Wenn ich so recht überlege, muss das Bild sogar aus dem vorletzten Jahr sein. Das ist eine Mauser C96 (selbstverständlich Deko). Sonnige Grüße aus dem Norden André

  • Nachdem ich es wieder einmal geschafft habe, am heutigen Wet Plate Day nicht zu fotografieren, möchte ich zumindest ein Bild aus dem letzten Jahr veröffentlichen. Das Original ist eine 18x24cm Ambrotypie auf Klarglas.grossformatfotografie.de/attac…ed0ce5a836de74ca64dfd0516

  • Zitat von Thomas Kreil: „Zitat von bequalm: „ “ Ich habe ein 640 mm Luftbildobjektiv für das Filmformat 40x40 cm, absolut verzeichnungsfrei und schärfemäßig ein Traum (Glasinhomogenitäten handretuschiert nach Sternenortaufnahmen). Allerdings auch der Preis: der lag fürs Militär bei fast einer 1/2 Million D-Mark. VG Thomas “ Moin, darf ich da mal nach mehr Informationen fragen? Hättest Du bitte mal einen Namen oder ein Bild von dem Objektiv? Danke schon mal. Gruß André

  • Re: Servus aus Wien

    andrehh - - News und neue Mitglieder

    Beitrag

    Hallo Adi, Herzlich Willkommen! Oben rechts ist ein Punkt "Galerie". Dort kannst Du nach Rubriken sortiert Bilder einstellen. Gruß aus dem Norden André

  • Re: Treffen 2016 im Berliner Speckgürtel

    andrehh - - Treffen

    Beitrag

    Zitat von "bequalm": „Für unser diesjähriges Treffen stelle ich 2 Termine anheim: - Sa, 4.06.2016 - So, 5.06.2016 Festlegen tu ich zunächst mal Samstag, den 4.6., wer kann und möchte, sollte dies bitte alsbald kundtun, es ist ja nicht mehr lange hin... Sollte es so gar nicht passen, oder allgemein doch lieber der Sonntag bevorzugt werden, bitte ich um rechtzeitiges Verkünden, damit wir den Termin festnageln können. “ ***fingerheb**** Mir sind beide Tage recht. Gruß André

  • Und immer gut Licht!

  • Moin, das klingt nach einem alten Projektionsobjektiv b1d0a8921rj8fzo4l5s.jpg Hier auf einer Globica-Platine montiert. Gruß André

  • Moin, mal ein paar Gedanken von außen: Was hast Du im Grundsatz vor? Was möchtest Du wie fotografieren? Gibt es Einschränkungen im Filmangebot bei den beabsichtigen Größen? Hast Du für das Drumherum den Platz in der Dunkelkammer? Und nicht zu vergessen ein Objektiv, daß das alles ausleuchtet? Für 8x10 als Standardmaß (und auch als 18x24cm als ähnliches metrisches Maß) gibt es ein reichhaltiges Angebot an allem. Darüber hinaus wird es schon dünner. Auch das Angebot an 30x40cm Kassetten ist nicht …