Grossformatfotografie

Forum für Grossformatfotografie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Kamera für Landschaftsfotografie

16

hppruefer

Burg Rodenstein

20

Diesch

Mittelformatscanner

95

anyone01

Anleitung - Reinigung von Compur-Verschlüssen

31

animaux

Grossformat in München . . . 2019

22

der-photofreund

Letzte Aktivitäten

  • hppruefer -

    Hat eine Antwort im Thema Kamera für Landschaftsfotografie verfasst.

    Beitrag
    Große Großformate haben schon einen besonderen Reiz, ganz besonders sicher 8x10er Dias, man kommt aber dann von der Handhabbarkeit bis zu den reinen Hardwarekosten einschließlich Film in etwas angehobenere Bereiche ... Zitat von Diesch: „Ich freue…
  • hppruefer -

    Mag den Beitrag von Diesch im Thema Kamera für Landschaftsfotografie.

    Like (Beitrag)
    Zitat von flieger: „Denn früher oder später schleicht sich eh der Gedanke ein, wie es denn so mit einem größeren Format wäre, “ Der Gedanke führt aber nicht automatisch zu einem größeren Format. Ich freue mich bei 4x5 über die…
  • Diesch -

    Hat eine Antwort im Thema Kamera für Landschaftsfotografie verfasst.

    Beitrag
    Zitat von flieger: „Denn früher oder später schleicht sich eh der Gedanke ein, wie es denn so mit einem größeren Format wäre, “ Der Gedanke führt aber nicht automatisch zu einem größeren Format. Ich freue mich bei 4x5 über die…
  • Diesch -

    Hat eine Antwort im Thema Burg Rodenstein verfasst.

    Beitrag
    Zitat von wwelti: „Abknipsen “ Wenn ich Repros auf Film mache, muß ich die Gradation kleiner machen (überbelichten - unterentwickeln), weil sonst der Kontrast deutlich größer ausfällt als beim Original. Ist das beim Abknipsen mit Digi auch so?
  • wwelti -

    Hat eine Antwort im Thema Burg Rodenstein verfasst.

    Beitrag
    Hallo Markus! Vielen Dank. Ja, es war Gegenlicht, und ich mache halt auch gelegentlich unvernünftige Bilder. Es war klar daß der Himmel nicht vernünftig abgebildet werden konnte. Aber das Bild hat in dieser Form eben doch eine eigentümliche Wirkung.…
  • flieger -

    Hat eine Antwort im Thema Burg Rodenstein verfasst.

    Beitrag
    Hallo Wilfried! Das erste Bild gefällt mir richtig gut! Ich finde, dass hier alles passt. Ausschnitt, Standortwahl und Belichtung. Dein zweites sagt mir nicht so zu. Das viele weiß des Himmels stört irgendwie. Ein bischen mehr Zeichnung hätte hier…
  • flieger -

    Mag den Beitrag von wwelti im Thema Burg Rodenstein.

    Like (Beitrag)
    Hier jetzt noch ein Bild von der 6. Odenwald-Exkursion: Zur Burg Rodenstein. grossformatfotografie.de/attac…17ff626a6b854149f2afb22d1 Aufgenommen mit einer Sinar P/X in 8x10" Symmar-S 480/9.4 Velvia 50 (normal belichtet) Belichtungszeit war nur eine…
  • flieger -

    Hat eine Antwort im Thema Kamera für Landschaftsfotografie verfasst.

    Beitrag
    Hallo! Wenn Du bei Linhof bleiben willst, dann schau Dir mal die Technikardan an... Ist zwar ein wenig schwerer als eine Intrepid, VDS usw, aber dafür stabil, hat bis zum abwinken Einstellwege, und kann von Landschaft bis Architektur alles. Ich hab…