Grossformatfotografie

Forum für Grossformatfotografie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Großformat für die Architekturfotografie

13

Diesch

Nehmen wir mal an ...

7

violett-turtle

Balgenbau

10

steineib

Ein Neuer aus dem wilden Süden

2

fritzundpaul

Am Mittelsee - Wetplate

19

malmö21619

Letzte Aktivitäten

  • Diesch -

    Hat eine Antwort im Thema Großformat für die Architekturfotografie verfasst.

    Beitrag
    Für Architektur benötigt man hauptsächlich die Verstellungen hoch und quer. Da die Objekte recht groß sind, spielt es keine so große Rolle, ob die Verstellungen mit der Frontstandarte ausgeführt werden (was bei kleinen Objekten zu vermeiden ist)…
  • Peter Volkmar -

    Hat eine Antwort im Thema Großformat für die Architekturfotografie verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Jockel123: „ Und bei den Antworten wird auch nicht nachgefragt, sondern wie bei pawlowschen Hunden sofort mit den jeweiligen persönlichen Vorlieben geantwortet. “ .....nachdem mir innerhalb von Sekunden Kameras von Hasselblads Arc-Body…
  • Martin Schachermayer -

    Mag den Beitrag von Waldviertler im Thema Salzdruck Klavier.

    Like (Beitrag)
    Digitalfoto, Zwischennegativ, Salzdruck auf antiquarischem Notenblatt grossformatfotografie.de/attac…4c79a7e034ade020612a5eced
  • Martin Schachermayer -

    Mag den Beitrag von Waldviertler im Thema Salzdruck auf Leinen.

    Like (Beitrag)
    Salzdruck auf Leinwand , digitales Foto , Zwischennegativ grossformatfotografie.de/attac…4c79a7e034ade020612a5eced
  • Martin Schachermayer -

    Mag den Beitrag von edewolf im Thema Nehmen wir mal an ....

    Like (Beitrag)
    Moin, Ich kann Mario nur zustimmen, man sollte die Pro's und Contra's eines jeden Systems in Ruhe abwägen. Ich sollte vielleicht noch ergänzen, dass ich Sie für Landschaftsaufnahmen und mit Zeit und Ruhe auch für Architektur (bei 4x5 mit…
  • violett-turtle -

    Hat eine Antwort im Thema Nehmen wir mal an ... verfasst.

    Beitrag
    Hallo Martin, ich habe vor einigen Monaten vor einer ähnlichen Frage gestanden. Letztlich bin ich jetzt mit einer Wista 45 und drei Objektiven (90mm, 150mm und 210mm) unterwegs. Ich habe alles zusammen in einem Trekking-Rucksack zusammen gepackt (alles…
  • hppruefer -

    Hat eine Antwort im Thema Großformat für die Architekturfotografie verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Winfried Berberich: „Den WW-Balgen kann man auch selbst zimmern mit einem Normalbalgen, der defekt ist. Ist ja nur ein Ballonbalgen, das bekommt man mit lichtdichtem Stoff hin. Wir haben 3 WW-Balgen zu jeder Kamera, die sind mehrfach geflickt…
  • Diesch -

    Hat eine Antwort im Thema Nehmen wir mal an ... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von edewolf: „was man mit einer GF tatsächlich anstellen will “ Das ist der entscheidende Aspekt: kommt es vor allem auf das Gewicht an? Kommt es vor allem auf Genauigkeit an (bei Landschaft vermutlich eher nicht)? Kommt es darauf an, mit…
  • Jockel123 -

    Hat eine Antwort im Thema Nehmen wir mal an ... verfasst.

    Beitrag
    Zitat von edewolf: „Moin Moin, Hinsichtlich der Objektive ist man am Anfang sehr gut mit einem einfachen 150er und einem lichtstarken 90er (nicht die f8er Varianten nehmen, die sind an den Rändern der Mattscheibe zappenduster) bedient. Mit besten…
  • mec -

    Hat eine Antwort im Thema Nehmen wir mal an ... verfasst.

    Beitrag
    Da bin ich ganz bei dir. Die Kamera richtet ganz klar an Einsteiger. Ich für meinen Teil bin aber manchmal etwas faul (wahlweise vergesslich) und stelle meine Hebel hin und wieder auch nur einseitig fest und es hält trotzdem. Bei der Intrepid wäre…